Newsletter-Anmeldung
Kontaktformular
Informationsmaterial anfordern
sprache
DE EN RU IT PL
Interner Bereich
Passwort zurücksetzen

Passwort zurücksetzen
Wir haben eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse geschickt ...
Kundenbereich
Passwort zurücksetzen

Passwort zurücksetzen
Wir haben eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail Adresse geschickt.
&bsp;
Produktsuche

UNTERNEHMENSSPITZE WIEDER VOLLSTÄNDIG


Position des technischen und kaufmännischen Geschäftsführers bei Ströher besetzt

Dirk Hümmer wird neuer technischer/kaufmännischer Geschäftsführer der Ströher Gruppe. Die Position war seit der Anteilsübernahme durch die Sto SE in Stühlingen sowie dem Ausscheiden von Gerhard Albert vakant; Patrick Schneider, Geschäftsführer Vertrieb, leitete das Unternehmen in der Gesamtverantwortung kommissarisch.

Dirk Hümmer wird zum 1. Januar 2020 als technischer/kaufmännischer Geschäftsführer seine Tätigkeit in Dillenburg aufnehmen und gemeinsam mit Patrick Schneider, der als Geschäftsführer markenübergreifend den gesamten Vertrieb, Inland und Export, sowie das Marketing und das Produktmanagement verantwortet, die Geschäfte der Ströher Gruppe leiten. In Dillenburg setzt man somit weiterhin auf eine bewährte Doppelspitze in der Geschäftsführung der Unternehmensgruppe. „Auf diese einmalige und spannende Herausforderung in Dillenburg freue ich mich, denn die Ströher Gruppe ist dank einer dynamischen Performance und hoher Innovationskraft schon heute eine internationale Keramik- und Klinkergröße", so Hümmer.

International erfahrener Keramik- und Klinkerprofi

Der 55-Jährige verfügt über eine langjährige Erfahrung in der internationalen Keramikindustrie. Nach seinem Studium des Ingenieurwesens, Fachbereich Keramik, an der Fachhochschule Rheinland-Pfalz in Koblenz startete Hümmer seine berufliche Laufbahn als Werkleiter bei der Röben Tonbaustoffe GmbH. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Werkleiter und Technischer Leiter in verschiedenen Unternehmen der deutschen und Schweizer Ziegelindustrie wechselte er 2012 zur Wienerberger AG, in der er als Leiter Produktion und Operation sowie als Mitglied der Geschäftsführung in verschiedenen Tochtergesellschaften des Konzerns tätig war. Zuletzt war Hümmer als Geschäftsführer der Pipelife GmbH, einer Tochtergesellschaft der Wienerberger AG, tätig.


Online seit




Kategorie


Unternehmen




Alle news